Bisherige Aktivitäten:

Seit dem Jahr 2002 wurden insgesamt 20 Handwerkereinsätze durchgeführt und 52 Hilfstransporte mit ca. 611,1 Tonnen Hilfsgütern im Wert von ca. 3,17 Millionen Euro nach Rumänien und in die Ukraine verschickt. 
(stand: April 2022)

 

...im Jahr 2022:

März:

- Sachspendensammlungen: Lebensmittel, Hygieneartikel, Verbandsmaterial, Decken,
Matratzen, Bettwäsche, Schlafsäcke

- 50. Hilfstransport mit 18,3 Tonnen Hilfsgütern nach Iwano - Frankiwsk im Wert von ca. 58.800,00€.

- 51. Hilfstransport mit 13,1 Tonnen Hilfsgütern nach Iwano - Frankiwsk im Wert von ca. 15.500,00€.

April:

- Sachspendensammlungen: Küchenutensilien, Hilfsmittel für Behinderte und Verletze,
Waschmaschinen, Trockner, Heizgeräte

- 52. Hilfstransport mit 15,9 Hilfsgütern nach Iwano - Frankiwsk im Wertvon 22.500,00€.

...im Jahr 2021:

März:

- 47. Hilfstransport mit 9,0 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 97.892,00€.

Juli/August:

- Renovierungsarbeiten und Sachspenden für 2 Flutopfer - Familien in Kordel & Ehrang

In Kordel und Ehrang haben wir bei den Renovierungsarbeiten zweier Einfamilienwohnhäuser geholfen. Dabei wurden neue Eingangstüren geliefert und montiert, Wände verputz, Fliesen verlegt, sowie Küchenmöbel geliefert und aufgebaut. (Bilder Renovierung)

September:

- 48. Hilfstransport mit 14,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 83.000,00€.

November:

- 49. Hilfstransport mit 9,9 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 1.000,00€.

...im Jahr 2020:

März:

- Geldspende von 4.000,00€ für das Ferienhaus für Heim- und Straßenkinder in 
Jigodin-Băi (Rumänien) zur Erneuerung der Fenster.

Oktober:

- 46. Hilfstransport mit 10,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 115.000,00€.

November:

- Kauf eines Ford Transit für das Kinderheim in Sumy im Wert von 11.200,00€.

...im Jahr 2019:

Februar:

- Transportkostenanteil von 2.400,00€ für das Zentrallager der Caritas Rumänien in Miercurea-Ciuc.

- Geldspende von 5.000,00€ für die Caritas in Petronsani für die Betreuung von Straßenkindern.

März:

- Kleider- und Sachspendensammlungen 

- 44. Hilfstransport mit 9,4 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 85.700,00€.

- Unterstützung der Onkologischen Kinderstation im Krankenhaus in Sumy mit Medikamenten im Wert von 15.000,00€.

April:

- 19. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Zwei Zimmer für ambulante Behandlungen in der HNO - Abteilung des Krankenhauses in Sumy wurden renoviert.

- Küchengeräte im Wert von ca.10.000,00€ für das Kinderheim in Sumy. 

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

September:

- 45. Hilfstransport mit 11,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 66.028,21€.

Oktober:

- 20. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Die gelieferten Küchengeräte wurden im Krankenhaus installiert.

- Besichtigung eines Ferienhauses für Heim- und Straßenkinder in Jigodin-Băi.

- Vorschusszahlung von 15.000,00€ zur Erneuerung der Dacheindeckung des Ferienhauses in Jigodin-Băi.

November:

- 15. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

Dezember:

- Restzahlung im Wert von 3.762,00€ nach Fertigstellung der Dacheindeckung des Ferienhauses in Jigodin-Băi (Rumänien).

...im Jahr 2018:

April/Mai:

- Kleider- und Sachspendensammlungen 

- 40. Hilfstransport mit 9,4 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 131.736,85€.

Juni:

- offizielle Einweihung der neuen Kinder Krebsstation im Krankenhaus in Sumy.

- Informationsfahrt nach Iwano - Frankiwsk (Ukraine) um neue Projekte zu akquirieren.

Juli:

- 41. Hilfstransport mit 8,3 Tonnen ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 81.622,13€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

September:

Kleider- und Sachspendensammlungen 

- 42. Hilfstransport mit 11,5 Tonnen nach Sumy im Wert von 161.499,16€.

Oktober:

- Fahrt nach Petrosani in Rumänien zum 10- jährigen Bestehen des Maria - Stein Hauses.

Bei den Feierlichkeiten stellten wir mit Freuden fest, dass das Maria - Stein Haus, sowie das St. Barbara Haus von den Bewohnern und Mitarbeitern gut in Stand gehalten und ausschließlich zur Betreuung der Kinder und Jugendlichen genutzt wird.

November:

- 14. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

- 43. Hilfstransport mit 8,2 Tonnen ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 1.000,00€.

- Unterstützung der St. Pamacius Schule in Tansania mit Möbeln und Kücheneinrichtungen im Wert von 10.000,00€.

...im Jahr 2017:

Januar:

- Kleider- und Sachspendensammlungen 

Mai:

- 18. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Bei diesem Handwerkereinsatz wurde ein Operationssaal umgebaut und renoviert. Außerdem wurden die restlichen Arbeiten an die ortsansässigen Handwerker übergeben.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

September:

- 38. Hilfstransport mit 10,2 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 117.500,00€.

Oktober:

- 39. Hilfstransport mit 8,6 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 6.500,00€.

- Unterstützung der Onkologischen Kinderstation im Krankenhaus in Sumy mit Medikamenten im Wert von 10.000,00€.

November:

- 13. Nikolausmarkt auf der Burg Heid. 

...im Jahr 2016:

Januar:

- 34. Hilfstransport mit 15,0 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 128.700,00€.

März:

- 17. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Dabei wurde ein Spielzimmer, ein Lagerraum, 2 Büros und ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner eingerichtet. Zudem wurden allen Betten auf der Station mit neuen Matratzen und neuer Bettwäsche ausgestattet.

Juni:

- Kleidersammlungen 

Juli:

35. Hilfstransport mit 10,0 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 75.000,00€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

Oktober:

36. Hilfstransport mit 13,0 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 108.889,47€.

November:

- 12. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

Dezember:

- 37. Hilfstransport mit 8,5 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 980,00€.

...im Jahr 2015:

März:

- 32. Hilfstransport mit 13,2 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 53.029,60€.

April:

- 16. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Hier wurde ein Patientenzimmer mit Dusche und WC erneuert, ein behinderten gerechtes Badezimmer eingebaut, sowie der Flur und Eingangstür renoviert.

Juli:

- 33. Hilfstransport mit 7,2 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 980,00€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

November:

- Kleidersammlung für Sumy

Dezember:

- 11. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2014:

Februar:

- 14. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy und in Konotop.

- Unterstützung der Onkologischen Kinderstation im Krankenhaus in Sumy mit Medikamenten im Wert von 20.000,00€.

- Geldspende von 20.000,00€ für Neubau der St. Pamacius Schule in Tansania.

April:

- 15. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Juli:

- 30. Hilfstransport nach Rumänien mit 14 Tonnen Hilfsgütern im Wert von ca. 88.000,00€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

November:

- Kleidersammlung für Sumy

Dezember:

- 10. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

- 31. Hilfstransport nach Sumy mit 13 Tonnen Hilfsgütern im Wert von 90.000,00€.

...im Jahr 2013:

März:

- Essensstand bei der Firma Naturstein Anell in Schillingen zum 50-jährigen Jubiläum.

April:

- 13. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Juli:

27. Hilfstransport nach Rumänien mit 13,1 Tonnen Hilfsgütern im Wert von 175.900,00€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

- 28. Hilfstransport nach Sumy mit 14,8 Tonnen Hilfsgütern im Wert von 28.164,00€.

September:

- 14. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

Oktober/November:

- Kleidersammlung für Rumänien

- 29. Hilfstransport nach Rumänien mit 11,9 Tonnen Hilfsgütern im Wert von 69.707,00€.

Dezember:

- 9. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2012:

März:

- 24. Hilfstransport mit 11,0 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 45.907,00€.

April:

- 12. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy.

- Organisation einer Heilig Rock-Wallfahrt 2012 Pilgerwanderung nach Trier.

Juni:

- Fronleichnamsfeier Fa. Bilstein: Ausrichtung des Getränkestandes.

- 25. Hilfstransport mit 11,4 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 140.071,36€.

Juli:

- Begleitung Hospiz–Lauf zugunsten des Hospizes Trier

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes

- Feier zum 10-jährigen Bestehen anlässlich der Hedderter Laurentiuskirmes mit Gästen aus Rumänien und der Ukraine

Oktober:

- 26. Hilfstransport mit 11,4 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 106.012,00€.

Dezember:

- 8. Nikolausmarkt auf der Burg Heid

...im Jahr 2011:

März:

- 21. Hilfstransport mit 10,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 80.323,00€.

April:

- 11. Handwerkereinsatz im Kinderkrankenhaus Sumy. (Link)

Juni:

- 22. Hilfstransport mit 9,5 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 46.776,00€.

Juli:

- Begleitung Hospiz–Lauf zugunsten des Hospizes Trier.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

September:

- Infotag in Schöndorf mit einem Konzert des Gospelchors Free Voices aus Schillingen.

November:

- 23. Hilfstransport mit 9,8 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 132.300,00€.

Dezember:

- Erhalt des Brückenpreises Rheinland-Pfalz 2011 durch Kurt Beck. (LinkLinkLink)

- 7. Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2010:

März:

- 19. Hilfstransport mit 10,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy im Wert von 51.522,00€. 

April:

- 10. Handwerkereinsatz im Gebietskinderkrankenhaus in Sumy - Ukraine.

Hauptsächlich wurde ein Reinraum mit Medikamentenwerkbank geschaffen, welcher der Zusammenstellung der Medikamente zur Chemotherapie dient.

Mai:

- Fronleichnamsfeier Fa. Bilstein: Ausrichtung des Getränkestandes.

- Siebtes Jugendzeltlager auf der Grimburg.

- 20. Hilfstransport mit 6,7 Tonnen Hilfsgütern ins Zentrallager der Caritas Rumänien nach Miercurea-Ciuc im Wert von 130.000,00€.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

Oktober:

- Herbstmarkt Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

Dezember:

- Sechster Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2009:

März:

- 18. Hilfstransport mit 18,5 Tonnen Hilfsgütern nach Sumy (Ukraine) im Wert von 117.324,00€. 

April:

- Neunter Handwerkereinsatz im Gebietskrankenhaus in Sumy.

Hier wurden zwei neue Isolationszimmer auf der hämato-onkologischen Station gebaut.

Mai:

Eröffnung des Radwegs, 2. Abschnitt, in Hentern: Aufbau eines Vereinsinfostandes.

- Kocheinsatz anlässlich der "72 Stunden Aktion" der Pfarrei Schillingen – Heddert.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

Dezember:

- Fünfter Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2008:

März:

- 15. Hilfstransport mit 1,8 Tonnen Hilfsgütern ins Caritas Zentrallager in Rumänien nach Miercurea - Ciuc im Wert von 500,00€.

April:

- 16. Hilfstransport mit 8,9 Tonnen Hilfsgütern ins Caritas Zentrallager in Rumänien nach Miercurea - Ciuc im Wert von 120.300,00€.

Mai:

- Sechstes Jugendzeltlager in Ernzen bei Bitburg.

- Informationsfahrt in das Kinderkrankenhaus in Sumy (Ukraine).

- Einweihung des neu renovierten Nachtasyls (Maria Stein Haus) in Petrosani.

Juni:

- Fronleichnamsfeier Fa. Bilstein: Ausrichtung Getränkestandes.

August:

- Kirmes Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

September:

- Herbstmarkt in Schillingen: Ausrichtung des Essensstandes.

November:

- 17. Hilfstransport mit 8,9 Tonnen Hilfsgütern ins Caritas Zentrallager in Rumänien nach Miercurea - Ciuc im Wert von 820,00€.

Dezember:

- Vierter Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2007:

Februar:

- 12. Hilfstransport mit 13,1 Tonnen Hilfsgütern nach Miercurea - Ciuc im Wert von 22.000,00€.

April:

- Siebter Handwerkereinsatz im Krankenhaus in Petrosani.

Einige Fenster auf der Kinderstation im Krankenhaus in Petrosani wurden erneuert.

- 13. Hilfstransport mit 9,2 Tonnen Hilfsgütern nach Miercurea - Ciuc im Wert von 31.000,00€.

Juni:

- Fünftes Jugendzeltlager in Ernzen bei Bitburg.

Juli:

- Radwegeröffnung in Gusterath Tal: Ausrichtung des Kuchenstandes.

August:

- Kirmes in Heddert: Ausrichtung des Essensstandes.

September/

Oktober:

- 14. Hilfstransport mit 13,0 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 32.000,00€.

- Achter Handwerkereinsatz im Nachtasyl für Straßenkinder (Maria Stein Haus) in Petrosani.

Es wurden 60m² Bodenfliesen und 160m² Wandfliesen verlegt und verfugt und 3 Duschwannen eingebaut.

Dezember:

- Dritter Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2006:

März:

- Neunter Hilfstransport mit 13,9 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 45.920,00€ 

Mai:

- 10. Hilfstransport mit 13,9 Tonnen Hilfsgütern ins Caritas Zentrallager in Miercurea-Ciuc im Wert von 18.201,00€ 

- Informationsfahrt ins Katastrophengebiet an der Donau. (LinkLink)

Juni:

- Viertes Jugendzeltlager in Pickließem bei Bitburg.

September:

- 11. Hilfstransport mit 12,3 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 7.799,00€.

Dezember:

- Zweiter Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2005:

Januar:

- Erwerb unseres neuen Lagers in Gusterath Tal und Umzug dorthin.

- Fünfter Hilfstransport mit 19,6 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 64.788,00€ 

Februar:

- Sechster Hilfstransport mit 13,8 Tonnen Hilfsgütern ins nach Petrosani im Wert von 28.913,00€.

Mai:

- Fünfter Handwerkereinsatz im Caritas-Haus St. Barbara in Petrosani.

Fertigstellung des Dachgeschossausbaus des Caritas-Hauses St. Barbara in Petrosani und offizielle Eröffnung.

Juni:

- Drittes Jugendzeltlager in Pickließem bei Bitburg.

August:

- Siebter Hilfstransport mit 12,7 Tonnen Hilfsgütern für die Flutopfer in Miercurea-Ciuc im Wert von 55.343,00€.

September/

Oktober:

- Sechster Handwerkereinsatz im Krankenhaus in Petrosani.

Es wurden zwei Intensivbehandlungszimmer der Kinderstation des Krankenhauses in Petrosani renoviert.

- Achter Hilfstransport mit 12,7 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 11.500,00€ 

Dezmber:

- Rumänien-Infotag in Heddert.

- Erster Nikolausmarkt auf der Burg Heid.

...im Jahr 2004:

März:

- Übergabe von 150 Kartons (ca. 2,0 Tonnen) mit Kinderbekleidung an das THW für die Erdbebenopfer im Iran.

April:

- Dritter Hilfstransport mit 8,8 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 63.313,00€

- Dritter Handwerkereinsatz im Caritas-Haus St. Barbara in Petrosani.

Mai:

- Arbeitseinsatz in Otzenhausen.

- Zweites Jugendzeltlager in Birkenfeld.

August:

- Kirmes in Heddert, Ausrichtung des Essenstandes.

September:

- Gewerbeschau in Kell am See, Infostand und Essenstand.

- Vierter Hilfstransport mit 16,0 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 13.521,00€.

- Vierter Handwerkereinsatz im Caritas-Haus St. Barbara in Petrosani. (Link)

November:

- Rumänien-Infotag in Heddert.

Dezember:

- Zweiter Nikolausmarkt in Schöndorf.

- Benefiz–Konzert des Kreis - Orchesters Fortissimo zugunsten Rumänischer Straßenkinder in der St. Andreas Halle in Schöndorf.

...im Jahr 2003:

Mai:

- Öffentliche Maiwanderung.

Juni:

- Organisation eines Betreuungstages mit Wanderung für die Gastkinder der „Tschernobyl Kinderhilfe Reinsfeld e.V.“.

- Erstes Jugendzeltlager in Sensweiler bei Idar-Oberstein.

September:

- Zweiter Handwerkereinsatz zum weiteren Ausbau des Caritas-Hauses St. Barbara in Petrosani.

Oktober:

- Zweiter Hilfstransport mit 13,2 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 21.811,00€.

Dezember:

- Erster Nikolausmarkt in Schöndorf.

- Erwerb eines Fahrzeuges (Mercedes 508) und dessen Umbau für unsere Zwecke.

...im Jahr 2002:

August:

- Bezug eines angemieteten Lagers auf der Romika (Gusterath-Tal) mit einer Lagerfläche von über 410m².

September:

- Erster Hilfstransport mit 18,0 Tonnen Hilfsgütern nach Petrosani im Wert von 22.808,00€.

- Erster Handwerkereinsatz im Caritas-Haus St. Barbara in Petrosani.

Dezember:

- Offizielle Vereinsgründung: Not- und Katastrophenhilfe Schöndorf - Heddert e.V..